Die Garantiebedingungen von Einhell

Über den gesetzlichen Garantieanspruch hinaus gewährt Einhell dem Endkunden eine Herstellergarantie von 24 Monate auf Geräte und 6 Monate auf Akkus ab Datum des Kaufbelegs auf alle technischen Mängel, die von Einhell zu vertreten sind. Bei Online-Registrierung der Produkte bis 30 Tage nach Kaufdatum verlängert Einhell diese Garantien jeweils auf 3 Jahre bei Geräte und Power X-Change Akkus, sowie 10 Jahre auf PurePOWER Brushless Motoren.

Die letztgenannte Garantie deckt nur Defekte am Motor des Herstellers Einhell ab, die auf einen Material- oder Herstellungsfehler zurückzuführen sind, und beschränkt sich auf die Reparatur solcher Defekte oder den Austausch des Motors nach unserem Ermessen. 

Garantieansprüche müssen vor Ablauf der Garantiefrist innerhalb von zwei Wochen nach Feststellung des Mangels geltend gemacht werden. Nach Reparatur oder Austausch des Gerätes wird weder eine Verlängerung der Garantiezeit noch eine neue Garantiezeit für das Gerät oder die Ersatzteile in Gang gesetzt. Dies gilt auch, wenn ein Vor-Ort-Service in Anspruch genommen wird.

Eingesandte Einhell Produkte ohne Typenschild oder Kaufnachweis können nicht berücksichtigt werden, ebenso wenig wie 2.Wahl Produkte aus dem Einhell Werksverkauf. Weiterverkaufte Einhell Produkte über Drittanbieter oder Privatpersonen sind vom Garantieanspruch ausgeschlossen.

In folgenden Fällen besteht kein Garantieanspruch

  • Unsachgemäße Verwendung, Lagerung, Verwendung von ungeeigneten Betriebsmitteln. 
  • Verschleiß* und Folgeschäden (auch am Motor) durch mangelnde Wartung, Pflege, Schmiermittel
  • Schäden am Gerät, die auf ungewöhnliche oder normale Abnutzung zurückzuführen sind.
  • Schäden am Motor, die durch Nichtbeachtung der Einbauanleitung entstanden sind.
  • Bei Einhell Classic- oder Expert-Produkten, die für gewerbliche, handwerkliche oder professionelle Zwecke verwendet werden (Ausnahme: Professional-Geräte dürfen für diesen Zweck verwendet werden)

*Akkus und Akkupacks unterliegen einem natürlichen Verschleiß und sind konstruktionsbedingt auf eine begrenzte Zyklenzahl ausgelegt. Der Verschleiß wird insbesondere durch abverlangte Lasten, Ladegeschwindigkeiten aber auch durch Exposition gegenüber Hitze, Kälte, Vibration und Stöße negativ beeinflusst.

Entnehme unsere detaillierten Garantiebedingungen bitte dem Benutzerhandbuch deines Geräts.

Hast du Fragen?

Die Service-Hotline unseres Partners iSC GmbH steht dir gerne zur Verfügung.

+49 9951 959 2014

Montag bis Freitag
8:00 bis 18:00 Uhr