Einhell Schmutzwasserpumpe

Schmutzwasserpumpen

Die Allzweckpumpen für Schmutz‐ und Klarwasser
Mehr anzeigen

Schmutzwasser-Tauchpumpen von Einhell: Jedes Schmutzwasser mit Leichtigkeit beseitigen

Du hast mehr Wasser, als du haben möchtest – an Stellen, wo es gar nicht hingehört? Mit den Schmutzwasserpumpen von Einhell ist auch das Abpumpen von stark verschmutztem Wasser kein Problem: egal ob zur Beseitigung von Kellerüberschwemmungen, bei Bauarbeiten, zum Leerpumpen von Wasserkörpern im Außenbereich, bei bestimmten Arbeiten im Garten oder zum Auspumpen eines Teichs – mit einer Schmutzwasserpumpe bist du in jeder Situation gut gerüstet. Entdecke hier die leistungsstarken Schmutzwasser-Tauchpumpen von Einhell und finde heraus, was die Pumpen können und worauf du beim Kauf achten solltest.

  • 1
GE-DP 7330 LL ECO
Schmutzwasserpumpe
GE-DP 7330 LL ECO

Art.-Nr. 4170790

5 (2)
GE-DP 7935 N-A ECO
Schmutzwasserpumpe
GE-DP 7935 N-A ECO

Art.-Nr. 4171460

4.5 (2)
GE-DP 5220 LL ECO
Schmutzwasserpumpe
GE-DP 5220 LL ECO

Art.-Nr. 4170780

3 (2)
GE-DP 6935 A ECO
Schmutzwasserpumpe
GE-DP 6935 A ECO

Art.-Nr. 4171450

4 (2)
GE-DP 6935 ECO
Schmutzwasserpumpe
GE-DP 6935 ECO

Art.-Nr. 4170720

(0)
GE-DP 3925 ECO
Schmutzwasserpumpe
GE-DP 3925 ECO

Art.-Nr. 4170710

4.5 (6)
GE-DP 7935 N ECO
Schmutzwasserpumpe
GE-DP 7935 N ECO

Art.-Nr. 4170700

4.7 (3)
GC-DP 9040 N
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 9040 N

Art.-Nr. 4181510

(0)
GC-DP 3325
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 3325

Art.-Nr. 4181530

(0)
GC-DP 1340 G
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 1340 G

Art.-Nr. 4170742

(0)
GC-DP 9035 N
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 9035 N

Art.-Nr. 4170778

(0)
GC-DP 5010 G
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 5010 G

Art.-Nr. 4171421

(0)
GC-DP 6315 N
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 6315 N

Art.-Nr. 4170491

4.5 (2)
GC-DP 5225 N
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 5225 N

Art.-Nr. 4170481

4.5 (2)
GC-DP 3730
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 3730

Art.-Nr. 4170471

4 (11)
GC-DP 7835
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 7835

Art.-Nr. 4170682

4.9 (7)
GC-DP 1020 N
Schmutzwasserpumpe
GC-DP 1020 N

Art.-Nr. 4170773

4.5 (2)
  • 1

Die verschiedenen Schmutzwasserpumpen von Einhell

 

Schmutzwasserpumpen mit Aquasensor

Hohe Förderleistung bei geringerem Stromverbrauch? Das ist für die ECO Schmutzwasser-Tauchpumpen von Einhell kein Problem, denn diese fördern bis zu 20.000 Liter pro Stunde abhängig von der Förderhöhe. Bezüglich der Technologie, wie die Pumpen starten, kannst du bei Einhell zwischen Pumpen mit integriertem Aquasensor oder außenliegendem Schwimmerschalter wählen. Mit der innovativen Aquasensor Technologie kannst du die Sensor-Einstellung per Drehschalter in drei automatischen Starthöhen vornehmen. So erkennt die kompakte Schmutzwassertauchpumpe automatisch, sobald der Wasserstand eine der drei definierten Starthöhen erreicht hat und der Pumpvorgang beginnt. Die Abschaltung erfolgt ebenfalls automatisch nach Erreichen des unteren Sensors und einer voreingestellten Nachlaufzeit. Ein Dauerbetrieb bei gleichzeitiger Überwachung ist ebenfalls möglich.

 

Einhell Schmutzwasserpumpe mit Aquasensor

 
 
 

Einhell Schmutzwasserpumpe mit Schwimmerschalter

Schmutzwasserpumpen mit Schwimmerschalter

Wählst du eine Schmutzwasserpumpe mit Schwimmerschalter, kannst du manuell über die Kabellänge die Starthöhe einstellen, wie in der jeweiligen Bedienungsanleitung beschrieben. Erreicht der Wasserpegel das eingestellte Niveau, setzt sich die Pumpe in Betrieb. Die Abschaltung erfolgt ebenfalls über die Kabellänge und vermeidet dadurch einen Trockenlauf der Pumpe. Auch die Verwendung im Dauerbetrieb ist mit dem Schwimmerschalter möglich, dabei solltest du jedoch immer ein Auge darauf haben, dass die Pumpe saugseitig stets Wasser zur Verfügung hat und nicht trocken läuft und überhitzt.

 

Einhell Schmutzwasserpumpen Ratgeber

Ob Schmutzwasserpumpen mit Aquasensor oder Schwimmerschalter oder Kombipumpen für Klar- und Schmutzwasser - entdecke die Schmutzwasser-Tauchpumpen von Einhell und finde heraus, welches Gerät zu deinen Anforderungen passt.

Darauf solltest du beim Kauf einer Schmutzwasserpumpe achten

Es gibt eine Vielzahl an Schmutzwasserpumpen mit teilweise großen Unterschiedenen in Aufbau, Leistungsmerkmalen und Einsatzgebiet. Damit du die richtige Schmutzwasser-Tauchpumpe für dich und deine Projekte findest, zeigen wir dir im Folgenden ein paar Dinge, die du beim Kauf beachten solltest.

 

  1. Förderhöhe, Druck und Fördermenge

Die maximale Förderhöhe einer Pumpe hängt eng mit dem Förderdruck zusammen: Bei einer Förderhöhe von 10 Metern verfügt das Gerät zum Beispiel über eine Leistung von 1 bar, bei 0,8 bar kann die Pumpe über 8 Meter Wasser fördern. Die Fördermenge gibt Auskunft darüber, wie viel Liter Wasser du pro Stunde abpumpen kannst: Mit bis zu 23.000 Litern Fördermenge liefern dir die Schmutzwasserpumpen von Einhell eine enorme Leistung, wobei die erreichbare Fördermenge auch von der Förderhöhe abhängig ist. Das heißt, je höher du hinaus willst, desto weniger Wasser kann aus physikalischen Gründen gefördert werden. Die Grafiken in der Bedienungsanleitung geben dir dazu weitere Informationen. Je nach Einsatzgebiet sind Pumpen mit einer Eintauchtiefe zwischen fünf und sieben Metern empfehlenswert. Mit der richtigen Kombination aus Förderhöhe, Fördermenge und Eintauchtiefe, findest du die Pumpe, die für deine Bedürfnisse geeignet ist.

Einhell Schmutzwasserpumpe

 

 

Schmutzwasser-Tauchpumpe von Einhell

  1. Klarwasser und Schmutzwasser

Im Gegensatz zu Klarwasserpumpen können Schmutzwasserpumpen auch das verunreinigte Wasser aus Baugruben und Sickergruben entleeren, Überschwemmungen auf der Baustelle trockenlegen oder schlammige Wasserstände aus tiefen Schächten entfernen. Mit Korngrößen von - je nach Modell - bis zu 40 Millimeter nehmen die Schmutzwasserpumpen auch dickere Schlammklumpen, grobkörnige Partikel und sandiges Wasser ganz einfach auf. Ebenfalls in unserem Sortiment findest du sogenannte 2in1 Kombipumpen, die sich sowohl für Schmutz-, als auch Klarwasser eignen. Diese Kombipumpen sind mit einem drehbaren Gehäuseboden ausgestattet, durch den stufenlos von Schmutzwasser auf Klarwasserfunktion bis zur Flachabsaugung umgestellt werden kann. Bei der Flachabsaugung wird das Wasser bis auf 1 mm wischtrocken abgepumpt. Auch der Mindestwasserstand, ab dem die Tauchpumpe arbeiten kann, ist relevant für deinen Kauf. Unsere flachabsaugenden Modelle können zum Beispiel schon ab einem Wasserpegel von 10 mm arbeiten.

 

 

  1. Qualitäts- und Sicherheitsmerkmale

Langlebig und robust zeigen sich unsere Schmutzwassertauchpumpen nicht zuletzt dank der hochwertigen Gleitringdichtungen. Auch ein robustes Motor- und Pumpengehäuse aus entweder schlagfestem Kunststoff, robustem Edelstahl oder aus Grauguß tragen dazu bei, dass du lange Freude an deiner Pumpe haben wirst. Für die Sicherheit der Pumpe sorgt zudem der thermische Überlastschutz, der Überhitzungsschäden am Motor vorbeugt.

Einhell Schmutzwasser-Tauchpumpe

 
 

 

Garten Wasserpumpen Schmutzwasser Tauchpumpen