Das Einhell-Logo auf weißem Grund auf einer Fahne am Werksgelände in Landau.
Mehr anzeigen

Große Geschichte ganz kurz

Das ist Einhell Österreich

Einhell Österreich wurde am 23. November 1990 unter dem Namen "Hans Einhell Österreich GmbH" in Wien als Importeur und Servicecenter für Einhell Elektrowerkzeuge, stationäre Maschinen und das komplette Gartensortiment für den österreichischen Markt gegründet. Im Jahr 2014 wurde dann die Serviceabwicklung, also das Ersatzteillager und der Reparaturservice, in die Konzernzentrale in Landau an der Isar (DE) verlegt. So wurde unser Büro in Österreich ein reines Vertriebsbüro mit aktuell sieben Mitarbeitern. Seit 1. Januar 2017 findest du uns in neuen Büroräumen in der Mellergasse 4 in Wien. Von dort aus koordinieren wir den Handel, damit du die Einhell-Produkte bei allen bekannten Märkten Österreichs finden kannst, genauso wie bei Onlinehändlern, Elektronikfachgeschäften und kleinen Fachhändlern. 

Die Einhell Österreich-Timeline:

  • 1990: Gründung als "Hans Einhell Österreich GmbH"
  • 2014: Vertriebliche Neuausrichtung
  • 2017: Umzug nach Wien
  • Aktuell: Sieben Mitarbeiter

Unsere Philosophie:

Hochwertige Produkte mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis und erstklassigem Kundenservice. Dafür steht Einhell AT.

Eines der ersten Fotos: Einhell-Gründer Josef Thannhuber und seine Mitarbeiter Anfang der 60er Jahre.

Die Erfolgsgeschichte aus Deutschland

Wie Einhell zu Einhell wurde

Als Josef Thannhuber Anfang der Sechziger das Installationsgeschäft seines Onkels Hans Einhell übernahm, ahnte er noch nicht, welche Erfolgsgeschichte er damit schreiben würde. Heute, mehr als 50 Jahre später, ist die Einhell AG einer der globalen Marktführer in der Do-It-Yourself-Branche. Jahrzehntelange harte Arbeit, unermüdlicher Einsatz und unternehmerische Weitsicht haben sich also ausgezahlt. Ein wahrer MöglichMacher eben!

Weitere Informationen findest du auf der Webseite der Einhell Germany AG.